Demokratie leben!

Demokratie leben!

  • Demokratie fördern
  • Vielfalt gestalten
  • Extremismus vorbeugen
  • Förderverein zur Erhaltung der Kirche Kloster Wulfshagen e.V.

    Am Dorfteich 5
    18337 Marlow OT Kloster Wulfshagen

    Ansgar Kurp
    0172 9541587
    gutkw@t-online.de

    Impressionen


    Satzungszweck

    Der Zweck des Fördervereins ist die Denkmalpflege.

    Der Satzungszweck wird insbesondere durch die Förderung der baulichen Erhaltung des Kirchendenkmals in Kloster Wulfshagen verwirklicht.

    Die Tätigkeit des Vereins soll dazu dienen, den Bürger/inne/n der umliegenden und weiteren Gemeinden die aktuelle Situation zu vermitteln und sie in Aktivitäten zur Wiederinstandsetzung, aber auch zur Gestaltung neuer Nutzungsmöglichkeiten speziell auf Gebieten, die mit dem Status der Nutzung in einem Gotteshaus vereinbar sind, einzubinden.

     

    "Demokratie leben!" bedeutet für uns ...

    Demokratie leben bedeutet für den Förderverein insbesondere, auch Personen an dem Objekt mit einzubinden, die keinen Bezug zur Institution Kirche haben, bzw. bewusst nicht konfessionell gebunden sind und dennoch gerne dieses Kirchenobjekt fördern möchten.

     

    Die "Partnerschaft für Demokratie - Recknitz-Trebeltal-Gemeinden" wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!". Auf Landesebene wird das Programm unterstützt von der Landeszentrale für politische Bildung M-V. Die kommunale Partnerschaft wird getragen von der Stadt Marlow und dem Amt Recknitz-Trebeltal.

    2016-2020 Koordinierungs- und Fachstelle c/o © portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen