Planet Plural

Projekttitel

Planet Plural

Projektträger

Gresenhorster Schulverein e. V.

Kontakt

Anja Zipp, anja.zipp@jamweb.de

Homepage

keine

Förderzeitraum

02.03.2017 – 17.07.2017

 

Kurzbeschreibung

Das Projekt Planet Plural hat als wöchentlich einmal stattfindendes Angebot in der außerunterrichtlichen Kurszeit im Rahmen der Vollen Halbtagsschule an der Grundschule Marlow, Standort Gresenhorst stattgefunden.

Planet Plural beschäftigt sich mit der wachsenden Ausdifferenzierung unserer Gesellschaft unter Zuhilfenahme altersgerechter und handlungsorientierter Vermittlungsmethoden.

Das ergebnisoffene Workshopangebot spürt dabei den Gedanken und Erfahrungen der teilnehmenden Kindern nach, ermutigt sie, die Perspektive zu wechseln, Standpunkte zu hinterfragen und Vorurteile zu erkennen. Ganz wesentlich dabei ist die Förderung der Empathiefähigkeit. Durch aktivierende Lernmethoden können mit den Kindern zusammen greif- und handhabbare Strategien gegen Ausgrenzung (z.B. im Schulalltag) erarbeitet werden.

Weil Planet Plural jedoch auch Spaß machen soll, sind die Kinder z.T. kreativ geworden und haben sich in kooperativen oder in Rollenspielen erprobt.

Förderschwerpunkte

Demokratiestärkung im ländlichen Raum

Ziele

Kinder und Jugendliche beteiligen sich aktiv an der Gestaltung des zivilgesellschaftlichen Entwicklungsprozesses.

Zielgruppen

Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren

Praxistipp

Ist im Rahmen eines Intensiv-Workshops effektiver (ein- oder noch besser mehrtägig)

Eignet sich für Kinder der Klassenstufe 3 und 4 und darüber hinaus

Impressionen

Hier finden Sie uns

Partnerschaft für Demokratie

Rechnitztalgemeinden

Koordinierungs- und Fachstelle

Am Kirchplatz 3

18334 Bad Sülze

 

Tel.: 038229 80827 (Zentrale)

Aktuelles

Antragsfrist 2018:

31.01.2018

Demokratiekonferenz

16.11.2017

Ideenworkshop

30.11.2017

Projektträgertreffen

05.12.2017

Materialkisten zum Ausleihen wurden zusammengestellt. Weitere Informationen finden sich hier.

Engagement-Landkarte des BMFSFJ online.

Gefördert vom

im Rahmen des Bundesprogramms

Druckversion Druckversion | Sitemap
© portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung