Malwerkstatt

Projekttitel Malwerkstatt
Projektträger Kirchgemeinde Tribsees, Arbeitskreis Asyl
Kontakt Pastor Huckfeldt, Frau Rittmeier
Homepage www.kirche-tribsees.de
Förderzeitraum 01.10. - 31.12.2018
   

Kurzbeschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu besteht bereits die Förderung für die Malwerkstatt. Das pädagogische Angebot soll nun für die Winterzeit 2018 erweitert werden. Im Focus stehen kreative Arbeiten, die Jugendliche, Kinder, Flüchtlinge und Erwachsene in direkten Kontakt bringen. Das Projekt wird durch ein gemeinsam erarbeitetes Mosaikbild geprägt. Alle können mit viel Freude an einem gemeinsamen Objekt arbeiten. Somit werden Sprachbarrieren überwunden. Bei entstehenden Konflikten bietet ein pädagogischer Ausbilder, Herr Andreas Rittmeier ehrenamtlich verschiedene Lösungswege und Moderationen für Konfliktbewältigung. Durch das persönliche Kennenlernen entstehen nebenbei auch realistische Bilder der jeweils anderen Kultur. Vorurteile und Stereotypen werden überwunden.

Für Kinder bieten wir auch die Möglichkeit durch das Bearbeiten von aktuellen Themen in der Kunstwelt (beispielsweise Lebenssituation und Gefangenschaft von Ai WeiWei) einen Eindruck über die Not anderer Menschen auf der Welt zu bekommen. Weiterhin sind Flucht und Lebensbedingungen in Afrika ein dauerndes Thema um mit Kindern und Jugendlichen über Sinn und Unsinn der Flucht zu philosophieren. Im Vordergrund stehen nicht Lösungsansätze sondern Fragen, und der Mut Fragen zu stellen.

Förderschwerpunkt

 

 

  • Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen und Asylbewerbern
  • Demokratiestärkung im ländlichen Raum

Ziele

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Vereine der Region sind gestärkt und an der Entwicklung des demokratischen Gemeinwesens aktiv beteiligt
  • Die Bevölkerung ist informiert, angeregt, aktiviert und für eine pluralisitische, demokratische Alltagskultur im eigenen Lebensumfeld aufgeschlossen
  • Kinder und Jugendliche beteiligen sich aktiv an der Gestaltung des zivilgesellschaftlichen Entwicklungsprozesses
Zielgruppen Jugendliche und Kinder von 8 bis 18

Hier finden Sie uns

Partnerschaft für Demokratie

Rechnitztalgemeinden

Koordinierungs- und Fachstelle

Am Kirchplatz 2

18334 Bad Sülze

 

Tel.: 038229 80827 (Zentrale)

Aktuelles

1. Projektaufruf 2019:

Projektantragstellung bis 13.01.2019 unter Vorbehalt der Mittelverfügbarkeit

Engagement-Landkarte des BMFSFJ online.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung