Eine Reise um die Welt

Projekttitel Eine Reise um die Welt
Projektträger ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
Kontakt Kristin Franzke, kita-bad-suelze@asb-warnow.de
Homepage www.asb-warnow-trebeltal.de/de/kindertagesstaetten/kindertagesstaetten/landkreis-vorpommern-ruegen/kita-bad-suelze
Förderzeitraum 15.06.2017 - 31.12.2017
 

Kurzbeschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen des Projektes möchten wir gemeinsam mit den Kindern, im Alter von 2-10 Jahren, der Einrichtung und den Bürgern der Recknitztalgemeinde einen Skulpturenpark einrichten. Dieser soll im Kurparkum die Strecke des Moorblitzes entstehen. Für den Aufbau der Skulpturen liegt eine schriftliche Genehmigung des Betreibers der Bahn (Kultur- und Heimatverein) vor, die Sicherheitsauflagen der Genehmigung werden beachtet und erfüllt seitens der Kindertageseinrichtung. Die Gestaltung der Skulpturen wird in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Silke Schilling, den Kindern der Einrichtung und deren Eltern, dem Kultur- und Heimatverein und alles interessierten Bürgern der Recknitztalgemeinde stattfinden. Die Beteiligung der Bürger möchten wir über einen Aufruf in der Presse bewirken. Der Skulpturenpark wird in Form der 5 Kontinente angelegt werden und ermöglicht somit eine Reise um die Welt. Anhand einer Vielzahl von Materialien möchten wir auch die Vielfalt der Welt und ihrer Kulturen darstellen. Die Installation der Skulpturen im Kurpark wirkt nachhaltig zur Sensibilisierung, der Bürger und Besucher der Stadt Bad Sülze, zum Thema Vielfalt und kulturelle Toleranz. Im Rahmen des Projektes werden bei dem Entwerfen der Skulpturen Ideen untereinander ausgetauscht und die unterschiedlichen Kontinente und deren typischen Merkmale beleuchtet. Zur Visualisierung, in welchem Kontext das Projekt entstanden und ermöglicht wurde, wird eine Tafel mit einer Erläuterung der Projektidee und deren Förderer sowie Unterstützer aufgestellt. Die Eröffnung des Parks soll in einem offiziellen Rahmen erfolgen.

Förderschwerpunkte

 

  • Demokratiestärkung im ländlichen Raum
  • Toleranz, Kommunikation und Wertevermittlung
Ziele
  • Die Bevölkerung ist informiert, angeregt, aktiviert und für eine pluralistische, demokratische Alltagskultur im eigenen Lebensumfeld aufgeschlossen
  • Kinder und Jugendliche beteiligen sich aktiv an der Gestaltung des zivilgesellschaftlichen Entwicklungsprozesses
Zielgruppen Kinder im Alter von 6-10 Jahren
   
   

Hier finden Sie uns

Partnerschaft für Demokratie

Rechnitztalgemeinden

Koordinierungs- und Fachstelle

Am Kirchplatz 2

18334 Bad Sülze

 

Tel.: 038229 80827 (Zentrale)

Aktuelles

1. Projektaufruf 2019:

Projektantragstellung bis 13.01.2019 unter Vorbehalt der Mittelverfügbarkeit

Engagement-Landkarte des BMFSFJ online.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung