"Kulturoffensive" zur Vorbereitung des Demokratiefestes 2017

Projekttitel "Kulturoffensive" zur Vorbereitung des Demokratiefestes 2017
Name des Partners/ Vereins Freundeskreis Popkultur e.V.
Kontakt Manja Groth, musik@wunderbarkonzerte.de
Homepage

www.wunderbarkonzerte.de/de/Freundeskreis

Förderzeitraum 10.11.2016 - 31.12.2016
 

Kurzbeschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Verein bietet an während des Salz-Stadt-Festivals am 08.07.2017 ein Demokratiefest für die Region zu integrieren. Auf dem Kirchplatz rund um die Kirche Bad Sülze bietet sich die Möglichkeit ca. 5 Stunden lang Aktivitäten und Informationen zum Thema Demokratieentwicklung für Jugendliche und alle anderen Altersgruppen anzubieten. Die hohe Besucherfrequenz beim Salz-Stadt-Festival ermöglicht eine hohe Erreichbarkeit. Viele Ehrenamtliche sollen zur Mitwirkung angeregt werden. Die ca. 30 Helfer/innen sollen in diesem Projekt mit der Vorbereitung des Demokratiefestes beginnen. Dazu gehören die thematische Qualifizierung der Beteiligten, vorbereitende Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit sowie Organisation und Vorbereitung der Durchführung. Die "Kulturoffensive" will rechtzeitig die Region zur Mitwirkung aktivieren. Vereine und Initiativen sollen angeregt und begleitet werden, sich aktiv auf ihre Präsentation und Mitwirkung beim Demokratiefest vorzubereiten. Das Projekt umfasst mehrere Treffen / Veranstaltungen der Ehrenamtlichen und der Vorbereitungsgruppe. Bei Vereinen und in der Bevölkerung soll bereits jetzt mit der Öffentlichkeitsarbeit begonnen werden,  da der Aktivierungsprozess aus Erfahrung sehr mühsam und aufwendig ist.
Förderschwerpunkte Demokratiestärkung im ländlichen Raum

Ziele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Vereine der Region sind gestärkt und an der Entwicklung des demokratischen Gemeinwesens aktiv beteiligt.
  • Die Bevölkerung ist informiert, angeregt, aktiviert und für eine pluralistische, demokratische Alltagskultur im eigenen Lebensumfeld aufgeschlossen.
  • Der demokratische Entwicklungsprozess korrespondiert mit politischen, wirtschaftlichen und tourismuswirtschaftlichen Prozessen der Regionalentwicklung.
Zielgruppen Zivilgesellschaftlich Engagierte im Alter von 27-65 Jahren

Hier finden Sie uns

Partnerschaft für Demokratie

Rechnitztalgemeinden

Koordinierungs- und Fachstelle

Am Kirchplatz 3

18334 Bad Sülze

 

Tel.: 038229 80827 (Zentrale)

Aktuelles

2. Projektaufruf 2018:

Projektantragstellung

bis 31.08.2018

Materialkisten zum Ausleihen wurden zusammengestellt. Weitere Informationen finden sich hier.

Engagement-Landkarte des BMFSFJ online.

Gefördert vom

im Rahmen des Bundesprogramms

Druckversion Druckversion | Sitemap
© portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung