Demokratie leben!

Demokratie leben!

  • Demokratie fördern
  • Vielfalt gestalten
  • Extremismus vorbeugen
  • Angelverein Eixen e.V.


    18334 Eixen

    Jürgen Jeromin
    0173 6763153
    angelverein@eixen.info

    Impressionen

    Kavelsdorfer See Südsteg 
    Kavelsdorfer See Südsteg
    Großer Steg an der Strandwiese des Eixener Sees 
    Großer Steg an der Strandwiese des Eixener Sees
     

    Satzungszweck

    Der Angelverein Eixen e.V. unterhält und bewirtschaftet 3 Seen in der Gemeinde Eixen. Dazu gehören der Kavelsdorfer See, der Krebssee sowie der Eixener See. Als Verein sind wir und unsere 50 Mitglieder uns der hohen Verantwortung der Natur gegenüber bewusst und fördern daher alle Maßnahmen, die eine nachhaltige Bewirtschaftung unserer Gewässer, sowie einen besseren Natur,- Gewässer- und Tierschutz ermöglichen!

    Jährlich finden mehrere Arbeitseinsätze zur Gewässer und Umweltpflege statt. Seit vielen Jahren beteiligen wir uns an kommunalen Veranstaltungen und betreiben dort Kinder- und Jugendarbeit, wobei wir den Interessierten das Angeln und einen sinnvollen Umgang mit unserer Natur näher bringen. Eins unserer Ziele für die nächsten Jahre ist eine Intensivierung der Jugendarbeit und somit der Nachwuchsgewinnung!

    Alljährliche Highlights im Veranstaltungskalender sind unsere gemeinsamen Angelausflüge in die Region. Für das leibliche Wohl ist dabei immer bestens gesorgt.

    "Demokratie leben!" bedeutet für uns ...

    Wir sind ein Verein der allen Menschen, ohne Barieren offen steht. Entscheidungen fällen wir transparent auf unseren Mitgliederversammlungen. Wir beteiligen uns am sozialen Leben unserer Gemeinde und bereichern dieses durch unsere Vereinsarbeit.

    Kleiner Steg neben dem Hundestrand des Eixener Sees 
    Kleiner Steg neben dem Hundestrand des Eixener Sees
    Petri Heil ein Hecht 
    Petri Heil ein Hecht
     
    Angelerfolg am Krebssee 
    Angelerfolg am Krebssee

    Die "Partnerschaft für Demokratie - Recknitz-Trebeltal-Gemeinden" wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!". Auf Landesebene wird das Programm unterstützt von der Landeszentrale für politische Bildung M-V. Die kommunale Partnerschaft wird getragen von der Stadt Marlow und dem Amt Recknitz-Trebeltal.

    2016-2020 Koordinierungs- und Fachstelle c/o © portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen