Demokratie leben!

Demokratie leben!

  • Demokratie fördern
  • Vielfalt gestalten
  • Extremismus vorbeugen
  • Sportverein Volkssport Böhlendorf e.V.

    Waldsiedlung 6
    18334 Lindholz OT Böhlendorf

    Hans-Jürgen Cordt
    0162 4259857
    hansjuergen.cordt@freenet.de

    Impressionen

    Hallenturnier in Semlow 
    Hallenturnier in Semlow

    Satzungszweck

    Der SV Böhlendorf wurde 1994 gegründet und am 01.05.1994 unter der Vereinskennziffer 1321489 als ordentliches Mitglied in den Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V.aufgenommen.

    Er ist eine Vereinigung von Sportfreunden und Förderern zur Organisation und Durchführung des Freizeit- und Erholungssport. Seine Mitglieder betätigen sich in der Sektion Fußball und Sportgymnastik. Zur Zeit sind wir 32 Sportler und Sportlerinnen sowie etwa 10 Gastsportler.

    Unsere Fußballmannschaft bestreitet jedes Jahr die Freizeitligasaison der Freizeitliga MVP und mehrere Hallenturniere erfolgreich. Gemeinsam mit dem Feuerwehrverein und dem Kulturverein werden jährlich Dorffeste, der Triathlon und unser traditionelles Turnier zum 03.10. organisiert. Unser Bestreben ist es auch weiterhin für unsere Gemeinde und dessen Bürger die sportlichen und kulturellen Höhepunkte zu gestalten und erfolgreich umzusetzen.

    Freundschaftsspiel - Jubiläumsspiel gegen VfL Bad Sülze 
    Freundschaftsspiel - Jubiläumsspiel gegen VfL Bad Sülze
    Zweikampf mit Sportfreund Beckmann 
    Zweikampf mit Sportfreund Beckmann
    Punktspiel in der Freizeitliga 
    Punktspiel in der Freizeitliga
    Fußballturnier zum Dorffest Böhlendorf 
    Fußballturnier zum Dorffest Böhlendorf
     

    "Demokratie leben!" bedeutet für uns ...

    "Demokratie leben" bedeutet für uns, allen Sportfreunden und interessierten Bürgern die Möglichkeit zu geben, unabhängig von Glauben, Herkunft und sozialen Hintergründen sich in unserem Verein aktiv zu betätigen und zu gestalten.

    Damit möchten wir einen Beitrag zur Stärkung und des Zusammenhaltes unserer Gemeinde und des Amtes Recknitz-Trebeltal leisten.

    Die "Partnerschaft für Demokratie - Recknitz-Trebeltal-Gemeinden" wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!". Auf Landesebene wird das Programm unterstützt von der Landeszentrale für politische Bildung M-V. Die kommunale Partnerschaft wird getragen von der Stadt Marlow und dem Amt Recknitz-Trebeltal.

    2016-2020 Koordinierungs- und Fachstelle c/o © portablo ggmbh - institut für evaluation, qualifizierung und beteiligung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen